Technik

Technik

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Michael Ruppik - Lakierowanie pojazdów szynowych zgodnie z normą DBS 918 300

Książka „Lakierowanie pojazdów szynowych zgodnie z normą DBS 918 300” opisuje możliwości zastosowania normy Koleji Niemieckich do malowania wszelkiego rodzaju pojazdów szynowych. Jest ona pierwszym takim zestawieniem zastosowań tej normy na rynku księgarskim.

15,00 *
Auf Lager

Michael Ruppik - Schienenfahrzeugbeschichtung gemäß DBS 918 300

Die DBS 918 300 beschreibt sehr detailliert die Eigenschaften der einzelnen Beschichtungsstoffe, die für die Lackierung der Schienenfahrzeuge verwendet werden. Sie enthält jedoch kaum direkte Hinweise, wie diese Norm in der Praxis anzuwenden ist, um einen korrekten Beschichtungsaufbau auf dem Schienen- fahrzeug oder auf dessen Komponenten zu erhalten.

Das Ziel dieses Buches ist, den Nutzer in die Lage zu versetzen, die Zusammenhänge zwischen den einzelnen Blättern und deren Anwendungsspektrum zu verstehen und anwenden zu können. Da bisher keine derartige Zusammenstellung existierte, habe ich beschlossen meine jahrzehntelangen Erfahrungen in diesem Bereich in kompakter Form zusammenstellen, um den zukünftigen Anwendern ein Werkzeug zum Umgang mit dieser Norm zu geben.

M. Ruppik

49,95 *
Auf Lager

Dr. R. Seufert - Entwicklung der Farben und Lacke für die Beschichtung von Schienenfahrzeugen der DR

Dr. R. Seufert - „Entwicklung der Farben und Lacke für die Beschichtung von Schienenfahrzeugen der Deutschen Reichsbahn bis 1945“

 

„Entwicklung der Farben und Lacke für die Beschichtung von Schienenfahrzeugen der Deutschen Reichsbahn bis 1945“ von Dr. R. Seufert ist ein einzigartiger Bericht eines Zeitzeugen, der einen persönlichen Anteil an diesem Entwicklungsprozess hatte.

Es handelt sich um ein sehr seltenes Dokument über die Geschichte der Lackierung von Schienenfahrzeugen der Deutschen Reichsbahn von 1918 bis 1945. Es beschreibt sowohl die eingesetzten Stoffe als auch die technologische Entwicklung in diesem Bereich. Die in diesen Jahren erstellten Beschichtungsnormen werden bis in die Gegenwart fortgeführt und weiterentwickelt.

Wenn man die heutige BN 918 300 kennt, wird man feststellen, dass einige ihrer Forderungen schon vor dem 2. Weltkrieg Bestandteil der Beschichtungsnormen waren, und dass manche Applikationsverfahren deutlich älter sind, als man denkt.

Dr. Seuferts Bericht ist ein Genuss für jeden Leser, der sich für die Geschichte der Technik interessiert

20,00 *
Auf Lager
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand